Schmetteringe

AKTUELLE STELLENANGEBOTE

In unserem Kloster-Hospiz werden ab Sommer 2021 sterbende und trauernde Menschen von kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie von engagierten Ehrenamtlichen begleitet. Acht Gäste können in geschützter Atmosphäre ihre letzte Lebensphase stationär mit ihren Zu- und Angehörigen verbringen und ihr Leben in Würde und Autonomie möglichst selbst gestalten. Der spirituelle und existentielle Kontext des Kloster-Hospizes wird bestimmt vom franziskanischen Geist und dem damit verbundenen Respekt vor der Würde jedes Menschen.

Für das Kloster-Hospiz Schwäbisch Gmünd suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine

Leitung Hospiz (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Gesamtverantwortung für das Kloster-Hospiz

  • Sicherstellung des wirtschaftlichen Ergebnisses und Verantwortung des Arbeitsstandards unter Berücksichtigung fachlicher, gesetzlicher und qualitätsrelevanter Aspekte

  • Führung des multiprofessionellen Teams

  • Annahme der dem Hospiz anvertrauten Menschen sowie deren empathischen Begleitung

  • Kontaktpflege zu An- und Zugehörigen, zu Begleiterinnen und Begleitern in unterschiedlichen Belangen

  • Gewinnung und Qualifizierung von Ehrenamtlichen für das Engagement im Hospiz

  • Gewährleistung von Trauer- und Sterbebegleitung

  • Vertretung des Kloster-Hospizes und der Hospizarbeit in verschiedenen Gremien, im sozialen, kulturellen und gesundheitspolitischen Umfeld

  • Vernetzung mit Akteurinnen und Akteuren der Hospizarbeit in Schwäbisch Gmünd sowie den angeschlossenen 23 Kommunen

  • Verantwortung für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie das Fundraising

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/ Sozialpädagogik oder der Psychologie/ Theologie/ Religionspädagogik, wenn möglich mit einer Zusatzqualifikation in Betriebswirtschaft

  • Mehrjährige Führungserfahrung

  • Identifikation mit der Hospizidee, Erfahrung mit psychosozialen Herausforderungen, ausgeprägtes Einfühlungsvermögen, sehr gute Kommunikations-, Kooperations- und Organisationsfähigkeit,

  • Physische und psychische Belastbarkeit

  • Respektvolles Einfühlungsvermögen in den religiösen Ursprung und den franziskanischen Kontext des Kloster-Hospizes



Unser Angebot

  • Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten

  • Einbindung in ein engagiertes Netzwerk

  • Freundliches und angenehmes Arbeitsumfeld

  • Struktureller Austausch mit stationären Hospizen

  • Supervision sowie Fort- und Weiterbildung

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, gerne auch per E-Mail, an:
bewerbung@franziskanerinnen-gd.de

Kloster-Hospiz der Franziskanerinnen der ewigen Anbetung

z. Hd. Sr. M. Benedicta Ewald
Bergstraße 20

73525 Schwäbisch Gmünd

Für das Kloster-Hospiz in Schwäbisch Gmünd suchen wir mit einem Beschäftigungsumfang von 75% - 100% ab 01.06.2021 eine

Pflegefachkraft (m/w/d)

als stellvertretende Pflegedienstleitung

Ihre Aufgaben

  • Mitverantwortung für die Pfl ege-, Struktur-, und Prozessqualität Ihres Arbeitsbereiches

  • Unterstützung der verantwortlichen Pflegefachkraft bei der Sicherstellung der Hospiz- und Palliativpflege sowie der Einhaltung der Qualitätsstandards

  • Bereitschaft zur intensiven Betreuung der Gäste

  • Beratung und Begleitung der An- und Zugehörigen

  • Verantwortliche Leitung ihres Arbeitsbereiches in Abwesenheit der Pflegedienstleitung

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene dreijährige pflegerische Ausbildung (Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in) mit mehrjähriger Berufserfahrung

  • Eine Palliative-Care-Weiterbildung mit mindestens 160 Stunden oder ein abgeschlossenes, vergleichbares Studium

  • Hohe Identifikation mit der Hospizidee, dem religiösen Ursprung und dem franziskanischen Kontext des Kloster-Hospizes

  • Erfahrungen mit psychosozialen Herausforderungen und ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen

  • Kommunikations-, Kooperations-, Organisations- sowie Teamfähigkeit

  • Psychische und physische Belastbarkeit

Wir bieten

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten

  • Ein freundliches und angenehmes Arbeitsumfeld

  • Entwicklungsmöglichkeiten durch Supervision sowie Fort- und Weiterbildung

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, gerne auch per E-Mail, an:
bewerbung@franziskanerinnen-gd.de

Kloster-Hospiz der Franziskanerinnen der ewigen Anbetung

z. Hd. Sr. M. Benedicta Ewald
Bergstraße 20

73525 Schwäbisch Gmünd

Wir suchen mit einem Beschäftigungsumfang von 50% - 100% ab 01.06.2021 mehrere

Pflegefachkräfte (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Grund- und Behandlungspflege sowie Begleitung
    der Gäste

  • Systematische Planung, Steuerung und Überprüfung der Pflegeprozesse

  • Begleitung der Zu- und Angehörigen

  • Ausführung einer fachgerechten Pflegedokumentation

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in

  • Palliative-Care-Weiterbildung wünschenswert

  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung

  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

  • Respektvolles Einfühlungsvermögen in den religiösen Ursprung und den franziskanischen Kontext des Kloster-Hospizes

Wir bieten

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten

  • Ein freundliches und angenehmes Arbeitsumfeld

  • Entwicklungsmöglichkeiten durch Supervision sowie Fort- und Weiterbildung

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, gerne auch per E-Mail, an:
bewerbung@franziskanerinnen-gd.de

Kloster-Hospiz der Franziskanerinnen der ewigen Anbetung

z. Hd. Sr. M. Benedicta Ewald
Bergstraße 20

73525 Schwäbisch Gmünd

Wir freuen uns auf Sie

IMPRESSIONEN AUS DER HOSPIZ-ARBEIT

Franziskanerinnen der ewigen
Anbetung von Schwäbisch Gmünd
Bergstraße 20
73525 Schwäbisch Gmünd

Telefon: 07171 921 999 33
Fax: 07171 921 999 28
info@kloster-hospiz.de

© 2020 Kloster-Hospiz der Franziskanerinnen
der ewigen Anbetung von Schwäbisch Gmünd e.V.