top of page
Weihnachtsbeleuchtung

Benefizkonzert für das Kloster-Hospiz – „Und abends klingen die Wälder“



Das Wetter meinte es gut mit uns und den Besucherinnen und Besuchern des Benefizkonzertes. Nach einem wechselhaften und nassen Vormittag tauchte die Sonne am Abend pünktlich zu Beginn des Benefizkonzertes den Klostergarten in goldenes Licht. In der Natur sitzend den Klängen von Horn, Akkordeon und Gesang im Wechsel mit literarischen Rezitationen zu lauschen, umhüllt und getragen durch den Sommerwind, der durch den Garten zog, war ein wahres Geschenk.


Wir freuten uns über mehr als 120 Besucherinnen und Besucher und den Erlös von 1813 Euro, der der Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen im Kloster-Hospiz zugutekommt. Uns bleibt, Danke zu sagen. Danke den Musizierenden Elke Knötzele, Paul Knötzele und Pia Sophie Stahl sowie den Sprecherinnen Ulrike-Kirsten Hanne und Gudrun Remane für den bereichernden und inspirierenden Abend sowie allen Besucherinnen und Besuchern für die wunderbare Atmosphäre und die Unterstützung der Hospizarbeit. Es war uns ein Fest!



70 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Logo_Kloster-Hospiz_final_Pantone_363U.png
bottom of page