Schmetteringe

AKTUELLE STELLENANGEBOTE

In unserem Kloster-Hospiz werden ster­bende und trauernde Men­schen von kom­petenten Mitar­beitenden sowie engagierten Ehren­amtlichen beglei­tet. Acht Gäste können in geschützter Atmos­phäre ihre letzte Lebens­phase stationär mit ihren Zu- und Ange­hörigen ver­bringen und ihr Leben in Würde und Auto­nomie möglichst selbst gestal­ten.

Wir suchen mit einem Beschäftigungsumfang von 50% - 100% zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Pflegefachkräfte (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Grund- und Behandlungspflege sowie Begleitung
    der Gäste

  • Systematische Planung, Steuerung und Überprüfung der Pflegeprozesse

  • Begleitung der Zu- und Angehörigen

  • Ausführung einer fachgerechten Pflegedokumentation

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in

  • Palliative-Care-Weiterbildung wünschenswert

  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung

  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

  • Respektvolles Einfühlungsvermögen in den religiösen Ursprung und den franziskanischen Kontext des Kloster-Hospizes

Wir bieten

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten

  • Ein freundliches und angenehmes Arbeitsumfeld

  • Entwicklungsmöglichkeiten durch Supervision sowie Fort- und Weiterbildung

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, gerne auch per E-Mail, an:
bewerbung@franziskanerinnen-gd.de

Kloster-Hospiz der Franziskanerinnen der ewigen Anbetung

z. Hd. Sr. M. Benedicta Ewald
Bergstraße 20

73525 Schwäbisch Gmünd

Für das Kloster-Hospiz Schwäbisch Gmünd suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine

Leitung Hospiz (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Gesamtverantwortung für das Kloster-Hospiz

  • Sicherstellung des wirtschaftlichen Ergebnisses und Verantwortung des Arbeitsstandards unter Berücksichtigung fachlicher, gesetzlicher und qualitätsrelevanter Aspekte

  • Führung des multiprofessionellen Teams

  • Annahme der dem Hospiz anvertrauten Menschen sowie deren empathischen Begleitung

  • Kontaktpflege zu An- und Zugehörigen, zu Begleiterinnen und Begleitern in unterschiedlichen Belangen

  • Gewinnung und Qualifizierung von Ehrenamtlichen für das Engagement im Hospiz

  • Gewährleistung von Trauer- und Sterbebegleitung

  • Vertretung des Kloster-Hospizes und der Hospizarbeit in verschiedenen Gremien, im sozialen, kulturellen und gesundheitspolitischen Umfeld

  • Vernetzung mit Akteurinnen und Akteuren der Hospizarbeit in Schwäbisch Gmünd sowie den angeschlossenen 23 Kommunen

  • Verantwortung für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie das Fundraising

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/ Sozialpädagogik oder der Psychologie/ Theologie/ Religionspädagogik, wenn möglich mit einer Zusatzqualifikation in Betriebswirtschaft

  • Mehrjährige Führungserfahrung

  • Identifikation mit der Hospizidee, Erfahrung mit psychosozialen Herausforderungen, ausgeprägtes Einfühlungsvermögen, sehr gute Kommunikations-, Kooperations- und Organisationsfähigkeit,

  • Physische und psychische Belastbarkeit

  • Respektvolles Einfühlungsvermögen in den religiösen Ursprung und den franziskanischen Kontext des Kloster-Hospizes



Unser Angebot

  • Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten

  • Einbindung in ein engagiertes Netzwerk

  • Freundliches und angenehmes Arbeitsumfeld

  • Struktureller Austausch mit stationären Hospizen

  • Supervision sowie Fort- und Weiterbildung

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, gerne auch per E-Mail, an:
bewerbung@franziskanerinnen-gd.de

Kloster-Hospiz der Franziskanerinnen der ewigen Anbetung

z. Hd. Sr. M. Benedicta Ewald
Bergstraße 20

73525 Schwäbisch Gmünd

Für das Kloster-Hospiz in Schwäbisch Gmünd suchen wir mit einem

Beschäftigungsumfang von 40% ab 01.09.2021 eine

Ehrenamtskoordination (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Gewinnung, Qualifizierung, Einarbeitung und Unterstützung von Ehrenamtlichen

  • Bindung bereits aktiver Ehrenamtlicher

  • Bedarfseinschätzung und Einsatzplanung in Zusammenarbeit mit der verantwortlichen Pflegefachkraft

  • Verwaltung der Ehrenamts-Datenbank

  • Evaluation, Anerkennung und Weiterentwicklung des Ehrenamts im Kloster-Hospiz

Ihr Profil

  • (Fach)Hochschulabschluss (Sozialpädagogik, soziale Arbeit o. ä.) oder abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation

  • mehrjährige Berufserfahrung – wenn möglich mit freiwillig Engagierten

  • Identifikation mit den Inhalten und Zielen des Hospizgedankens und die Fähigkeit zum einfühlsamen, sensiblen Umgang mit sterbenden Menschen und deren Zugehörigen

  • eine offene, empathische und kommunikative Persönlichkeit  

  • sehr gute Kommunikations-, Kooperations-, Organisations- und Teamfähigkeit

  • psychische und physische Belastbarkeit

Unser Angebot

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit 

  • Mitarbeit in einem engagierten, hochqualifizierten, multiprofessionellen Team

  • Supervision sowie Fort- und Weiterbildung

  • Eine Vergütung nach AVR-C mit den üblichen Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge

Für Rückfragen steht Ihnen Sr. M. Benedicta Ewald zur Verfügung:

Mobilnummer: 0171-53 92 514

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, gerne auch per E-Mail, an:
bewerbung@franziskanerinnen-gd.de

Kloster-Hospiz der Franziskanerinnen der ewigen Anbetung

z. Hd. Sr. M. Benedicta Ewald
Bergstraße 20

73525 Schwäbisch Gmünd

Für das Kloster-Hospiz in Schwäbisch Gmünd suchen wir mit einem

Beschäftigungsumfang von 50% zum 01.08.2021 einen

Verwaltungsmitarbeitende (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Rechnungserfassung, Abwicklung und Überwachung von Zahlungsvorgängen

  • vorbereitende Buchhaltung

  • vorbereitende Lohnbuchhaltung

  • Verwaltung von Arbeitsverträgen

  • Korrespondenz mit Krankenkassen und Sozialversicherungsträgern

  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern

  • eigenständige Erledigung des Schriftverkehrs

  • allgemeine Büro- und Verwaltungsarbeiten

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung zur Bürokauffrau/-mann (m/w/d) o.ä.

  • Berufserfahrung im Bereich Verwaltung und Buchhaltung

  • fundierte Kenntnisse in MS Office

  • gute organisatorische Fähigkeiten

  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität und Engagement

  • Identifikation mit den Inhalten und Zielen des Hospizgedankens und die Fähigkeit zum einfühlsamen, sensiblen Umgang mit sterbenden Menschen und deren Zugehörigen

  • eine offene und empathische Persönlichkeit  

Unser Angebot

  • eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit 

  • Mitarbeit in einem engagierten, hochqualifizierten, multiprofessionellen Team

  • Eine Vergütung nach AVR-C mit den üblichen Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge

Für Rückfragen steht Ihnen Sr. M. Benedicta Ewald zur Verfügung:

Mobilnummer: 0171-53 92 514

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, gerne auch per E-Mail, an:
bewerbung@franziskanerinnen-gd.de

Kloster-Hospiz der Franziskanerinnen der ewigen Anbetung

z. Hd. Sr. M. Benedicta Ewald
Bergstraße 20

73525 Schwäbisch Gmünd

Für das Kloster-Hospiz in Schwäbisch Gmünd suchen wir mit einem

Beschäftigungsumfang von 50-75% ab 15.08.2021 eine

Psychosoziale Begleitung (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Begleitung unserer Gäste sowie der Zu- und Angehörige in der Sterbe- bzw. Trauerphase

  • Beratung unserer Gäste sowie der Zu- und Angehörigen in sozialrechtlichen Fragestellungen

  • Betreuung bei Entscheidungs- und Bewältigungshilfen

  • Erfahrung in der Arbeit mit ehrenamtlich Mitarbeitenden 

  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit, Organisationsgeschick und Flexibilität

Ihr Profil

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder Psychologie/Theologie/Religionspädagogik – wenn möglich mit einer Zusatzqualifikation in Supervision

  • mehrjährige Berufserfahrung

  • Identifikation mit den Inhalten und Zielen des Hospizgedankens und die Fähigkeit zum einfühlsamen, sensiblen Umgang mit sterbenden Menschen und deren Zugehörigen

  • eine offene, empathische und kommunikative Persönlichkeit  

  • sehr gute Kommunikations-, Kooperations-, Organisations- und Teamfähigkeit

  • psychische und physische Belastbarkeit

Unser Angebot

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit 

  • Mitarbeit in einem engagierten, hochqualifizierten, multiprofessionellen Team

  • Supervision sowie Fort- und Weiterbildung

  • Eine Vergütung nach AVR-C mit den üblichen Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge

Für Rückfragen steht Ihnen Sr. M. Benedicta Ewald zur Verfügung:

Mobilnummer: 0171-53 92 514

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, gerne auch per E-Mail, an:
bewerbung@franziskanerinnen-gd.de

Kloster-Hospiz der Franziskanerinnen der ewigen Anbetung

z. Hd. Sr. M. Benedicta Ewald
Bergstraße 20

73525 Schwäbisch Gmünd

Für das Kloster-Hospiz in Schwäbisch Gmünd suchen wir mit einem

Beschäftigungsumfang von 30-70% ab 01.09.2021 eine

Hauswirtschafter/in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Schaffung einer wohnlichen und ruhigen Atmosphäre

  • Erledigung der hauswirtschaftlichen Aufgaben sowie die Sicherstellung der Sauberkeit im Kloster-Hospiz unter Einhaltung der Hygienevorschriften

  • Reinigen des Kloster-Hospizes incl. der Gästezimmer

  • Unterstützung beim Catering für Sitzungen und Veranstaltungen

  • Zusammenarbeit mit den haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden

Ihr Profil

  • Hauswirtschaftserfahrung und/oder eine abgeschlossene Ausbildung im hauswirtschaftlichen Bereich 

  • Identifikation mit den Inhalten und Zielen des Hospizgedankens und die Fähigkeit zum einfühlsamen, sensiblen Umgang mit sterbenden Menschen und deren Zugehörigen

  • eine offene, empathische und kommunikative Persönlichkeit  

  • Engagement und Fähigkeit zur flexiblen Zusammenarbeit im Team

Unser Angebot

  • eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit 

  • Mitarbeit in einem engagierten, hochqualifizierten, multiprofessionellen Team

  • Eine Vergütung nach AVR-C mit den üblichen Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge

Für Rückfragen steht Ihnen Sr. M. Benedicta Ewald zur Verfügung:

Mobilnummer: 0171-53 92 514

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, gerne auch per E-Mail, an:
bewerbung@franziskanerinnen-gd.de

Kloster-Hospiz der Franziskanerinnen der ewigen Anbetung

z. Hd. Sr. M. Benedicta Ewald
Bergstraße 20

73525 Schwäbisch Gmünd

Wir freuen uns auf Sie

IMPRESSIONEN AUS DER HOSPIZ-ARBEIT