Weihnachtsbeleuchtung

Die erste Weihnachtskrippe


1223 erfand Franziskus das erste Weihnachtskrippenspiel - mit lebenden Figuren. In einer Felsnische bei Greccio standen zwei Tiere: ein Ochse und ein Esel. Mit ihnen, einigen Bauern von Greccio und seinen Brüdern stellte Franz das Weihnachtsgeschehen nach. Franziskus blieb nicht beim Weihnachtsgeschehen, sondern er brachte es in Verbindung zum Kreuz und zum Altar. Krippe, Kreuz und Altar sind für ihn untrennbare Zeichen der Menschwerdung Gottes.



Grotte von Greccio –die Stelle, an der das erste „lebendige“ Weihnachten gefeiert wurde.

39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

23

22

Wer bin ich? Ich bin ein Gedanke Gottes: Erschaffen aus Liebe und beim Namen gerufen bedingungslos geliebt von Anbeginn einzigartig, einmalig, unverwechselbar. Ich bin ein Kind Gottes: Geliebt von IHM

21